eating local/ortsnah essen

I am getting more and more annoyed with supermarkets! The horse meat scandal is just one reason why but I feel more and more that they just scam us. But what can you do when you are on a budget and have to think twice how much you spend for your food?

Well lately I have started to shop more and more locally and I was surprised that it is not necessarily more expensive than with a supermarket. One reason for this is the fact that you are often “persuaded” to buy more than you need and things you just do not need due to so-called “special offers”. Another reason is that the quality of the supermarket goods are often a lot lower than locally bought things which in turn makes you buy things again as they run out earlier.

It is astonishing with how much less you can live if you try and if you start thinking clearly of what you really need and what you buy. I have decided to take away more and more sales from supermarkets as I do not agree with many of their policies. Experience shows that it is possible you just have to think a little bit.

Yes I know I still work in one but the above reasons have made me think that it is time to change my job and do something more in line with my values.

photo credit: me, myself and I

Ich aerge mich immer mehr ueber Supermaerkte! Der Pferdefleischskandal ist da nur ein Grund, warum ich das Gefuehl habe, dass Supermaerkte uns nur ausnehmen. Aber was will man machen, wenn man sparen muss und sich zweimal ueberlegen muss, was man ausgibt, wenn man Lebensmittel einkauft?

Tja, in letzter Zeit habe ich angefangen mehr und mehr ortsnah einzukaufen und ich war erstaunt, dass es nicht unbedingt teuerer ist als im Supermarkt. Ein Grund dafuer ist die Tatsache, dass man oft durch sogenannte Sonderangebote dazu “ueberredet” wird mehr zu kaufen als man wirklich braucht und Dinge, die man einfach garnicht braucht. Ein anderer Grund ist, dass die Qualitaet der Waren im Supermarkt oft schlechter ist und man deshalb mehr von allem kaufen muss.

Es ist erstaunlich mit wieviel weniger man auskommen kann, wenn man es nur probiert und ein klar darueber nachdenkt, was man wirklich braucht. Ich habe mich dazu entschlossen immer mehr meines Einkaufes von Supermaerkten fern zu halten, da ich mit einer Menge der Taktiken, die sie anwenden, nicht uebereinstimme.
Die Erfahrung zeigt mir, dass das moeglich ist, man muss nur ein bisschen nachdenken.

Ja, ich weiss ich arbeite immer noch bei einem aber die obengenannten Gruende, haben mir gezeigt, dass es Zeit ist meine Job zu wechseln und etwas zu tun, das mehr mit meinen Grundsaetzen uebereinstimmt.

Related Links:

Spiegel Online: Hauptsache, was  mit Fleisch
The Two Olives: Good reasons to start a “shop local” campaign in your town

Leave a buzz for The Bee. Much appreciated!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s