Westsideblogger

A few years ago I suffered from a virus which made me dizzy as soon as I got up. I was banned to the sofa and bed for three weeks and that is when my love affair with Twitter began. (Yes I know I am back at Facebook with no good feelings but there are some people which are important to me and I just can’t keep up with them outside of the book of faces) I have no idea how I met up with those sometimes pretty crazy tweeps which I usually call my German breakfast crew but I would not want to miss them.

One of them is Westsideblogger and he has become a rich source of inspiration for me. He often shares his anger about the injustices in this world I tend to agree with him. But he is a wonderful writer of short funny stories which sometimes hurt quite a bit (at least the main characters 😉 ) Ah and I do not even mention the Zeitenhund!

He is the one who made me aware of the Ulf Hundeiker and his Aurela Project (even though he did not know it 🙂 ) but well it is one that needs support. The profits of Westsidebloggers two books on Amazon go directly towards the fundraising account to give the little girl a stem cell transplantation and I think the blog of a man like this is worth visiting.

Thanks Westsideblogger for following Phoenixrisesagain. Maybe you like this one as well :-).

Vor ein paar Jahren hatte ich mir einen Virus zugezogen, der mich, wann immer ich aufgestanden bin, schwindelig gemacht hat. So war ich fuer drei Wochen aufs Sofa und ins Bett gebannt und damals hat meine Liebesbeziehung  mit Twitter begonnen. (Ja ich weiss ich bin wieder auf Facebook aber da gibt es ein paar Menschen, die sind mir wichtig und ich kann einfach nicht ausserhalb mit ihnen in Kontakt bleiben und so bin ich zurueck auf dem Buch der Gesichter) Ich habe keine Ahnung wie ich auf die paar manchmal ziemlich verrueckten Tweeps gestossen bin, die ich gerne meine Fruehstuecks Crew nennen aber ich moechte sie auf garkeinen Fall mehr missen.

Einer davon ist der Westsideblogger und er ist eine reiche Quelle fuer Inspiration fuer mich geworden. Er teilt oft seinen Aerger ueber die Ungerechtigkeiten in dieser Welt und ich neige dazu ihm zuzustimmen. Aber er ist ein wunderbarer Autor von kurzen witzigen Geschichten, die manchmal ziemlich wehtun (zumindest den Hauptpersonen darin 😉 ) Und ich erwaehne noch nicht mal den Zeitenhund.

Er ist derjenige, der mich auf  Ulf Hundeiker und sein Aurela Projekt aufmerksam gemacht hat (obwohl er das damals nicht wusste 🙂 ) aber naja das ist eines, das Unterstuetzung verdient. Die Einnahmen der zwei Buecher auf Amazon, die der Westsideblogger dort veroeffentlicht hat kommt dem Projekt zugute, um dem kleinen Maedchen eine Stammzellentransplantation zu ermoeglichen. Ich denke dieser Blog ist es wert besucht zu werden.

Danke Westsideblogger fuers Folgen auf Phoenixrisesagain. Vielleicht gefaellt Dir dieser ja auch :-).

Leave a buzz for The Bee. Much appreciated!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s